EnQS in neue Karlsruher Räume umgezogen

15. Oktober 2020

So gerne wir gemeinsam mit den Kollegen am FZI und in der interdisziplinären Forschungsumgebung des FZI House of Living Labs gearbeitet haben, das EnQS Team ist in eigene Räume in der Karlsruher Weststadt umgezogen. Aus dem dritten Obergeschoss blicken wir nun auf eine grüne inspirierende Umgebung, erzeugen mit der PV-Anlage unseren eigenen Strom und genießen unsere große Terrasse nicht nur bei Social Events.

Für unsere technischen Arbeiten mussten wir wesentliche Änderungen an der bestehenden Infrastruktur vornehmen. So haben wir eine PV-Anlage auf das Dach gebaut, die Elektrik entsprechend der Anforderungen nach BGI 891 erweitert, das EnQS Testlab inkl. Klimatisierung errichtet, ein Energiemanagementsystem inkl. entsprechender Messpunkte installiert und natürlich die zahlreichen Test-Systeme umgezogen. Insgesamt waren wir mit allen Anlagen weniger als 24 Stunden offline und konnten unsere Arbeiten somit fast nahtlos fortsetzen.

Insgesamt haben wir unsere Büro- und Laborfläche mit dem Umzug ungefähr verdreifacht und haben somit wieder Luft für neue Mitarbeiter im EnQS Team, weitere spannende Projekte mit unseren Kunden und Partnern sowie den Betrieb zusätzlicher Systeme.

< zurück zur Übersicht

Neueste Artitkel

Redesign von enqs.de online

Endlich ist es soweit: Wir haben die Inhalte auf unserer Webseite aktualisiert und in frischem Design mit aktuellen Bildern unserer Arbeitsumgebungen online gestellt.

EnQS testet bidirektionales Laden mit Quasar

Gemeinsam mit unserem Partner GreenCom Networks AG haben wir bidirektionales Laden mit der Quasar Wallbox und dem Energiemanagementsystem von GreenCom getestet.

Energiemanagement bei EnQS

Zur Visualisierung der vielen Messpunkte sowie zur Ansteuerung von Klimaanlage und Heizung betreiben wir in unseren Räumen ein prototypisches EMS.